Tätigkeitsschwerpunkte

Meine überwiegenden praktischen Erfahrungen und theoretischen Kenntnisse konzentrieren sich auf den Bereich des Arbeitsrechts. Aufgrund besonderer theoretischer Kenntnisse und praktischer Erfahrungen führe ich die Bezeichnung Fachanwalt für Arbeitsrecht. Weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist das  Steuerrecht, der Forderungseinzug, das sog. Inkasso sowie das Mietrecht/Immobilienrecht.

Im Arbeitsrecht geht es häufig um die Zahlung einer Abfindung nach einer Kündigung, um die ordnungsgemäße Abrechnung und die Zahlung von Arbeitsentgelt. Dies zumeist im Rahmen einer Kündigungsschutzklage und in einer äußerst angespannten psychischen und finanziellen Situation des Arbeitnehmers, auf die ich weitestgehend Rücksicht nehme, indem ich das Vorgehen und das meist unbekannte gerichtliche Verfahren umfassend bespreche.

Im ungekündigten Arbeitsverhältnis setze ich die Rechte der Arbeitnehmer durch, zumeist auf Zahlung von Lohn und Gehalt, die Entfernung einer Abmahnung oder die Erteilung/Korrektur eines Arbeitszeugnisses. Im Vorfeld einer drohenden Kündigung führe ich Verhandlungen zwecks Abschluss eines Aufhebungsvertrages.

Jeder Fall fordert eine andere Beratung und eine andere Strategie, keine Kündigung ist wie die andere. Im Ergebnis geht es darum, die Höhe der Abfindungsforderung des Arbeitnehmers angemessen zu bestimmen, dies vor dem Hintergrund der arbeits-, sozial- und steuerrechtlichen Situation.

Sie können sich aber sicher sein, dass ich nahezu jede Situation kenne oder zumindest so ähnlich schon einmal mit meinen Mandanten durchlebt habe.

Themocracy WordPress Themes